Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Teneriffa > Nachrichten > Multimedia > Línea Verde – der direkte Draht zur Gemeinde

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
»Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick
  Sehenswertes
  Inseltipps

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Eine neue Möglichkeit, Mängel und Missstände bei der Stadt zu melden

Línea Verde – der direkte Draht zur Gemeinde

Die Gemeinde Garachico hat über eine neue App die Möglichkeit für Bürger geschaffen, schnell und unbürokratisch Mängel und Missstände an öffentlichen Einrichtungen zu melden



25.01.2017 - Teneriffa -
Wer Schäden an Straßen, Bürgersteigen, Stadtmobiliar, Beleuchtungselementen, Parkanlagen, Straßenschildern, Ampeln etc. feststellt, kann diese durch Tippen auf das entsprechende Symbol in der App mit seinem Smartphone sofort melden. Per GPS wird der genaue Ort des Schadens erfasst. Ein Foto kann wahlweise hinzugefügt werden. Wer den Schaden nicht vor Ort, sondern später von einem anderen Ort aus melden möchte, kann dies auch ohne die App ganz einfach über die Website www.lineaverdegarachico.es tun. 
Die Stadtverwaltung verpflichtet sich dazu, schnell für Abhilfe zu sorgen.





Leserbrief zu Artikel Línea Verde – der direkte Draht zur Gemeinde schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias