Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 276 (7/2017) vom 5. - 25. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Teneriffa > Nachrichten > Panorama > Neue Führungen in La Orotava

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
»Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick
  Sehenswertes
  Inseltipps

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Neue Führungen in La Orotava

La Orotava hat zwei neue Stadtführungen auf Spanisch in ihr Programm aufgenommen:



La Orotavas Bürgermeister Francisco Linares (3.v.l.) lauscht den Erklärungen des Führers.
Fotogalerie© Ayuntamiento La Orotava
La Orotavas Bürgermeister Francisco Linares (3.v.l.) lauscht den Erklärungen des Führers.
05.04.2017 - Teneriffa -
Bei „La Orotava y las expediciones científicas de los siglos XVIII und XIX“ dreht sich alles um die Spuren, welche die Wissenschaftler hinterlassen haben, die im 18. und 19. Jahrhundert die Gemeinde aufsuchten, um den Teide und die charakteristische Natur Teneriffas zu erforschen. 
Im Rahmen von „La Orotava y los latidos del agua“ wird den Teilnehmern verdeutlicht, wie sich die Wasserversorgung und -nutzung auf das Stadtbild ausgewirkt haben.
Die erste Führung wird dienstags, die zweite mittwochs, jeweils von 11.30 bis 13.30 Uhr, angeboten. Ausgangspunkt ist das Touristeninformationsbüro. Im Preis von 15 Euro ist eine Verkostung lokaler Produkte enthalten.





Leserbrief zu Artikel Neue Führungen in La Orotava schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias