Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 274 (5/2017) vom 8. - 21. März 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Gran Canaria > Nachrichten > Politik > Soria kündigt Wahlkampf-Besuch von Rajoy an

Nachrichten
»Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

José Manuel Soria traf sich auf Gran Canaria mit den Kandidaten der PP

Soria kündigt Wahlkampf-Besuch von Rajoy an

Spanienweit rüsten sich die Parteien für den Wahlkampf. Am 22. November stattete José Manuel Soria, Minister für Industrie, Energie und Tourismus, Präsident der Partido Popular (PP) auf den Kanaren und Spitzenkandidat für das Abgeordnetenhaus, seiner Heimatinsel Gran Canaria einen Besuch ab.



José Manuel Soria, Minister und Kandidat der PP
Fotogalerie© EFE
José Manuel Soria, Minister und Kandidat der PP
25.11.2015 - Gran Canaria -
Er stellte die generellen Linien und Termine des Wahlkampfes den restlichen Kandidaten vor.
Soria kündigte die Teilnahme von Mariano Rajoy bei einem der kanarischen Wahlkampftermine an, wenn er den genauen Termin auch noch nicht nennen konnte. Der frühere Kanaren-Vizepräsident gestand den Stimmenverlust seiner Partei bei den letzten Europa- und Kommunalwahlen ein und interpretierte diesen als „Abstrafung“ seitens der Wähler. Es habe sich um eine „harte“ Legislaturperiode gehandelt, in der die Regierung „Fehler“ begangen habe, doch es auch geschafft habe, die Wirtschaft wieder auf Aufwärtskurs zu bringen, der Zerstörung von Arbeitsplätzen einen Riegel vorzuschieben und die erneute Schaffung von Arbeitsplätzen zu begründen.
In seinem eigenen Bereich kündigte Soria an, sich weiter für die Senkung der Stromkosten einzusetzen.






Leserbrief zu Artikel Soria kündigt Wahlkampf-Besuch von Rajoy an schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias