Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Gran Canaria > Nachrichten > Wissenschaft

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
»Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Schüler auf Columbus’ Spuren

Gran Canaria - Ein Lehrexperiment zweier Schulen aus Maine (USA) ist von Mogán auf Gran Canaria aus gestartet worden. Zwei kleine, unbemannte, etwa einen Meter lange Segelboote wurden zu Wasser gelassen und zu einer Atlantik-Überquerung ausgesandt. mehr...




Klima-Experiment zerstört

Die CO2-Klimaforschung auf dem Ozean erlitt einen herben Rückschlag.
Gran Canaria - Im Februar zerstörte ein Sturm, der mit bis zu 90 Stundenkilometern Windgeschwindigkeit über Gran Canaria hinwegfegte und die Brandung vor der Küste bis zu vier Meter hoch auftürmte, ein internationales Klima-Experiment, das in den Gewässern vor Taliarte im Osten der Insel seit Januar durchgeführt wurde und noch bis April andauern sollte. mehr...




14 Millionen Jahre alte Höhle entdeckt

Die Asselart (Maghreboniscus sp.n) war bisher nicht katalogisiert.
Gran Canaria - Eine Gruppe von Bergsteigern und Biologen hat im Berg Montaña de Aslobas im Gemeindegebiet La Aldea eine Vulkanröhre entdeckt, die sich vor 14 Millionen Jahren gebildet hat. mehr...


Briten testen Tauchroboter in Telde

Forscher Steve McPhail (r.) vom National Oceanography Centre nach einem Test-Tauchgang. Das unbemannte U-Boot kann bis in 6.000 Meter Tiefe vordringen.
Gran Canaria - Das National Oceanography Centre (NOC) aus dem britischen Southhampton testet einen neuentwickelten Tauchroboter auf den Kanaren. Die Gewässer des Archipels sind wegen der gemäßigten Temperaturen und des schnellen Zugangs zu großen Wassertiefen ideal geeignet, Apparate dieser Art zu erproben und erste Erfahrungen mit den Geräten zu sammeln. mehr...


Neuer Technologie- und Forschungspark für Meereswissenschaften

Gran Canaria - Am 24. Februar weihten José Regidor, Rektor der Universität von Las Palmas de Gran Canaria (ULPGC), José Manuel Soria, Minister für Industrie, Energie und Tourismus und Paulino Rivero, Präsident der Kanarischen Inseln, den neuen Technologie- und Forschungspark für Meereswissenschaften (Parque Científico Tecnológico Marino, PCTM) nahe dem Hafen von Taliarte (Gemeinde Telde) ein. mehr...


Urlaub auf einer Hochseeplattform?

Eduardo Quevedo, Projektleiter von Plocan und Tropos.
Gran Canaria - Am 9. Februar wurde in Las Palmas de Gran Canaria offiziell das Projekt „Tropos“ ins Leben gerufen, welches darauf abzielt, das von der Ölindustrie gewonnene Wissen über Ölplattformen zu nutzen und Hochseeplattformen zur Fischzucht, Erzeugung sauberer Energien und sogar zur touristischen Nutzung zu entwickeln. mehr...



�ltere Artikel finden Sie in unserem Archiv.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias