Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 272 (3/2017) vom 8. - 21. Februar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > La Palma > Nachrichten > Politik > Unterstützung für die Jungen

Nachrichten
»Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick
  Sehenswertes

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Anselmo Pestana will die Probleme angehen

Unterstützung für die Jungen

Der neue Inselrat La Palmas wurde am 22. Juni gebildet. Anselmo Pestana (PSOE), der mittels eines Misstrauensvotums gegen Guadalupe González Taño (CC) Ende 2013 den Vorsitz der Inselregierung übernommen hatte, leistete den Amtseid.



Fotogalerie© EFE
01.07.2015 - La Palma -
Pestana machte bei seiner Rede keinen Hehl aus den Problemen La Palmas, beispielsweise der Wirtschaftskrise, der alternden Bevölkerung und dem fehlenden Bevölkerungswachstum. Er verpflichtete sich und die Inselregierung zur Unterstützung der jungen Erwachsenen, die aufgrund fehlender Möglichkeiten vielfach auswandern müssen. Als entscheidende Ansatzpunkte auf dem Weg zu einer wohlhabenderen Gesellschaft nannte er die Neuen Technologien und den Tourismus. Auch eine gesicherte Raumordnung sei von äußerster Wichtigkeit, um Investitionen anzuziehen. Für die neue Legislaturperiode versprach er unter anderem die Fertigstellung des neuen Krankenhauses Hospital de Los Dolores, des Alzheimer-Zentrums, neuer Tageszentren für Senioren, des Kurbades Fuente Santa oder des Wissenschafts- und Technologiezentrums. 
Pestana wird Hand in Hand mit der CC regieren, deren Spitzenkandidat José Luis Perestelo zum Vizepräsidenten ernannt wurde. 





Leserbrief zu Artikel Unterstützung für die Jungen schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias