Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 275 (6/2017) vom 22. März - 4. April 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > La Palma > Nachrichten > Kultur > Manolo Blahnik auf La Palma

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
»Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick
  Sehenswertes

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Die Kunstschule seiner Heimatinsel erhielt zur Hundertjahrfeier seinen Namen

Manolo Blahnik auf La Palma

Die Damen der High Society liegen ihm zu Füßen: Manolo Blahnik entwirft seit über 40 Jahre elegante Frauenschuhe und gilt weltweit als Genie in seinem Fach. „Er hat ein Handwerk zu einer künstlerischen Ausdrucksform gemacht“, schwärmte die Leiterin der Kunstschule von Santa Cruz de La Palma bei der Hundertjahrfeier am 6. Mai, zu der Blahnik als Ehrengast gekommen war. Gerührt enthüllte er die Tafel, die der Kunstschule seinen Namen gibt und bedankte sich bescheiden für diese „große Ehre“.



Fotogalerie© Ayto. S/C de La Palma
12.05.2013 - La Palma - Bei der anschließenden Besichtigung staunte der Designer über „enorme Talente“ und bewunderte die Stoffe, die er in einem der Werksräume entdeckte. Bis 2016 sei sein Terminkalender voll, doch danach wolle er sich mehr Entspannung gönnen und längere Zeiträume auf seiner Heimatinsel La Palma verbringen. Er könne sich auch vorstellen, in dieser Zeit an der Kunstschule zu lehren, sagte er.




Leserbrief zu Artikel Manolo Blahnik auf La Palma schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias