Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 272 (3/2017) vom 8. - 21. Februar 2017
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > La Gomera > Nachrichten > Wirtschaft > Rekordmonat für La Gomera

Nachrichten
  Politik
»Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick
  Sehenswertes

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Im August kamen 23.007 Gäste

Rekordmonat für La Gomera

Die Inselregierung hat bekannt gegeben, dass im August 23.007 Personen ihren Urlaub auf La Gomera verbracht haben – so viele wie noch nie zuvor.



07.10.2015 - La Gomera -
Mit 104.447 Übernachtungen wurde auch in diesem Bereich ein noch nie dagewesener Höchststand verzeichnet. 
Weiterhin wurde hervorgehoben, dass sich im August die durchschnittliche Aufenthaltsdauer auf 4,87 Tage verlängerte und dass sich der kanarische Quellmarkt um 40,08% und der britische um 3,08% verbessert haben. 
Parallel zur Bekanntgabe dieser erfreulichen Daten nahm Cabildo-Präsident Casimiro Curbelo Stellung zur Lage des Tourismus auf der Insel. Er erklärte, beim Tourismus handele es sich um den wichtigsten Wirtschaftszweig der Insel, der alle anderen Bereiche wie den Handel, den Transport, die Gastronomie oder die Freizeitaktivitäten antreibe. Es sei wichtig, dass der Tourismus weiter wachse, jedoch immer im Zeichen der Nachhaltigkeit, der Differenzierung und der Qualität. 
Der Inselpräsident hob die Rolle der Kanarenregierung bei der nachhaltigen Entwicklung des Tourismus hervor und forderte diese auf, sich für bessere Anbindungen mit den Hauptinseln sowie Direktverbindungen von „außerhalb“ nach La Gomera einzusetzen. 
Abschließend zeigte Curbelo auf, dass „die Urlauber auf La Gomera eine Alternative zum touristischen Angebot der größeren Inseln suchen. Das macht uns groß und einzigartig, doch wenn wir nicht jetzt die nötigen Schritte gehen in Richtung Spezialisierung und Exzellenz, könnten wir in Zukunft Probleme bekommen“.    






Leserbrief zu Artikel Rekordmonat für La Gomera schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias